anlage_00v1a anlage_00v1b anlage_01v2c anlage_01v3c anlage_01v3d anlage_01v4 anlage_01v5

Mitglied werden

Neumitglieder in der Abteilung Tennis der SG ZONS profitieren im ersten Jahr von einem besonderen Schnupperangebot. Damit bieten wir Ihnen die Möglichkeit, unseren Verein und den Tennissport zu besonders günstigen Konditionen kennen zu lernen. Zudem sind Sie sofort spielberechtigt und können an allen Veranstaltungen (gesellschaftliche Aktivitäten, Turniere, etc.) teilnehmen.

Sie werden sehen: Tennis macht eine Menge Spaß, und die Bewegung an der frischen Luft ist gesund und hält fit. Tennis ist ein Sport für alle Altersklassen und in der Gemeinschaft unseres Vereins leicht zu erlernen. Und vor allem: Tennisspielen in Dormagen ist preiswerter als viele denken.

Unser Club wurde 1983 von 42 Mitgliedern gegründet. Heute gehen bei uns rund 330 Frauen, Männer und Kinder ihrem Hobby nach. Tennis als Familien- und Breitensport ist unsere Maxime, deshalb bieten wir besonders familienfreundliche Beiträge.

Die Mitgliedsbeiträge im Überblick:

Schnupperangebot*
(Saison 2022)
  Regulärer Beitrag
(ab 2023)
85,- Erwachsene 210,-
150,- Ehepaare 355,-
45,- Azubis/Studenten**
(bis 28 Jahre)
105,-
40,- Schüler bis 21 Jahre 95,-
30,- Kinder bis 14 Jahre 65,-
20,- Kinder bis 10 Jahre 33,-
  Passive Mitgliedschaft 55,-


* Die Schnuppergebühr gilt nur für die laufende Saison für Neueinsteiger. Ab dem zweiten Jahr der Mitgliedschaft wird der reguläre Jahresbeitrag fällig.

** Mit der Anmeldung ist eine gültige Ausbildungs-/Studienbescheinigung einzureichen.
Eine aktuelle Bescheinigung ist jährlich unaufgefordert vorzulegen.

Die Aufnahmegebühr für den Hauptverein und Verwaltungskosten betragen einmalig Euro 10,-.

Zum Anmeldeformular.


Die Freiluftsaison beginnt jedes Jahr am 15. April und endet am 15. Oktober. Abhängig von der jeweiligen Wetterlage kann der Vorstand die Saison verlängern oder verkürzen.

Weitere Informationen zur Mitgliedschaft können Sie der Vereinssatzung entnehmen.

Zusätzlich zur Entrichtung des Mitgliedsbeitrags verpflichtet sich jedes Mitglied ab 18 Jahre dazu, pro Jahr 4 Arbeitsstunden im Rahmen der Eigenhilfe abzuleisten. Weitere Informationen dazu sind hier zu finden: Arbeitsstunden / Eigenhilfe

Auch Gäste unserer Mitglieder sind jederzeit herzlich willkommen und können gegen eine geringe Gebühr ebenfalls auf der Anlage spielen. Mehr Informationen zum Spielen mit Gästen: Gastspieler-Buchung

W

i

l

l

k

o

m

m

e

n

Platzbuchung online

Hier geht's zur playSports-Buchungsseite:

Online-Reservierung
(nur für unsere Mitglieder!)

Unsere Buchungsregeln (PDF)

Check-In für Gäste
Bitte erst unmittelbar vor Betreten der Anlage einchecken!
(Die erhobenen Daten werden DSGVO-konform gespeichert und nach 4 Wochen automatisch gelöscht)

Veranstaltungen

Keine Termine

Spieltermine

Keine Termine

Die Tennisabteilung der SG Zons blickt auf eine gelungene und erfolgreiche Saison 2022 zurück: Für die diesjährige Medenspielsaison wurden 14 Mannschaften gemeldet – zwei Damenmannschaften, vier Herrenmannschaften und acht Jugendmannschaften. Nach den Spielen, die ab Mai bis in den August hinein ausgetragen wurden, standen fünf Aufstiege und ein Abstieg zu Buche.

Bei den diesjährigen Jugend-Kreismeisterschaften im Sommer konnten ein 2. Platz (Merit Müller W10) und sechs 3. Plätze erzielt werden: Beeke Euler und Mathilda Hermes (beide W9), Ida Helmes (W10), Levi Kühnen (M11), Yuna Maziul (W12) und Fabian Wittig (M16). Nach zwei 2. Plätzen und einem 3. Platz bei den Winter-Kreismeisterschaften bestätigt dieser Aufwärtstrend die intensive Jugendarbeit von Verein und Trainerteam in den vergangenen Jahren.

Auch Clubmeisterschaften konnten nach Coronapause in diesem Jahr wieder stattfinden: Bei den Erwachsenen spielten insgesamt 47 Vereinsmitglieder in acht Konkurrenzen. In diesem Jahr können sich Clubmeister nennen: Sonja Vatheuer (D30/40), Alexander Hauptmann (H30), Marcel Holzborn (H40), Michael Nink (H50), Sonja Vatheuer und Marcel Holzborn (Mixed), Michael Nink und Henrik Hoster (H50 Doppel). Das Finale der Doppelkonkurrenz der Herren 30/40 muss krankheitsbedingt noch nachgeholt werden.

Bei den Jugend-Clubmeisterschaften waren Mathilda Hermes (U9), Ida Helmes (U10), Levi Kühnen (M12) und Louis Wegmann (M15) siegreich.

Abgerundet wurde das Tennisjahr durch diverse gesellige Veranstaltungen wie den Tennis-Aktionstag, Trainingscamps und LK-Turniere sowie ein Eltern-Kind-Mixed-Turnier.

Ein großer Wermutstropfen ist dieses Jahr jedoch der jüngst von der SG Zons beschlossene Stopp des eigentlich bereits geplanten Vereinsheimneubaus auf dem Gelände der Tennis-Anlage. Der Grund: Stark gestiegene Baukosten und Zinsen. Nun muss die in den letzten Jahren stark gewachsene Tennisabteilung noch weitere Jahre auf ein vorzeigbares Vereinsheim samt moderner sanitärer Anlagen und ausreichend großer Umkleiden warten.

Weitere Meldungen

 

Sportgemeinschaft ZONS 1971 e.V.
Abteilung Tennis

Anschrift:
Wilhelm-Busch-Str. 69
41541 Dormagen

Abteilungsleiterin:
Lis Maziul

Telefon: 0 21 33 / 26 85 54 
E-Mail: info@sg-zons-tennis.de
Web: http://www.sg-zons-tennis.de

Zum Kontaktformular